Wishlist

[woosw_list]

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Shop Single

15. März: Dom zu Altenberg

15,00  inkl MwSt

Enthält 19% MwSt.
Stefan
400
30
Welcome!

Anforderungen

Kondition Level 1

Auswahl zurücksetzen
Benötigt ihr mehr Plätze? Bitte sprecht uns über das Kontaktformular unten an, wenn für einen gewünschten Kurs, eine Reise oder eine Tour nicht mehr ausreichend Plätze verfügbar sind! Dazu bitte auch den gewünschten Kurstermin, den Reise- oder Tournamen angeben.
SKU: TOUR-2-MTB-1-1-1-1-1-1-1-1-1-1-1

Dom zu Altenberg

Der Altenberger Dom (auch Bergischer Dom genannt) ist eine ehemalige Klosterkirche. Der Dom befindet sich im Eigentum des Landes Nordrhein-Westfalen und wird seit 1857 von der römisch-katholischen und der evangelischen Gemeinde als genutzt.

Auf dem Weg zum Altenberger Dom findet man Geschichte an jeder Ecke. Vom Strundetal, welches auch das Tal der Mühlen genannt wird, geht es in Richtung Odenthal. Über Voiswinkel radeln wir hinunter zur Dhünn und dem Bachverlauf folgend nach Odenthal. Odenthal wird im Volksmund auch als Wiege des Bergischen Landes bezeichnet.

Von hier aus folgen wir weiter dem Lauf der Dhünn in Richtung Altenberg. Vorbei geht es an alten Bauerhöfen, Fachwerkhäusern, grünen Wiesen und durch dichten Wald. Am Altenberger Dom biegen wir ins Pfengstbachtal ein und von hier aus strampeln wir dann hoch nach Scheuren. Ein flowiger Trail trägt uns runter ins Scherfbachtal und über Gut Amtmannsscherf geht es zurück ins Stundetal und zurück zum Ausgangspunkt.

Info

Startzeit: 10:30 Uhr, der genaue Treffpunkt wird euch mit der Infomail mitgeteilt

Teilnehmer-Info: Ihr bekommt eine Bestätigung eurer Buchung per E-Mail. Letzte Informationen kommen dann spätestens 48 Stunden vor der Tour. Absagen am Tourtag bitte nur telefonisch oder per SMS/WhatsApp an den Guide.

Anmerkung: Die Tour kann vom Guide nach eigenem Ermessen und der Leistungsstärke der Teilnehmer angepasst werden.

Video

Ausgebucht? Kontaktformular

Betreff