Wishlist

[woosw_list]

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Shop Single

Hindernisse überwinden + Spezialtechniken

85,00  inkl MwSt

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand

“Wer kennt es nicht? Ein Sahnetrail, du bist im Flow, hast Spaß und ein fettes Grinsen im Gesicht – doch dann liegt da plötzlich ein Baumstamm… Eigentlich könnte man drüber springen, so wie man es aus Videos kennt. Aber du hast es noch nie ausprobiert, weißt nicht, wie es geht oder bist einfach noch zu unsicher, ob es klappt…” Tom, DIMB-Fahrtechniktrainer bei sportsinteam

Anforderungen

Kondition Level 1

Auswahl zurücksetzen
Benötigt ihr mehr Plätze? Bitte sprecht uns über das Kontaktformular unten an, wenn für einen gewünschten Kurs, eine Reise oder eine Tour nicht mehr ausreichend Plätze verfügbar sind! Dazu bitte auch den gewünschten Kurstermin, den Reise- oder Tournamen angeben.
SKU: FTK-1-MTB-1-1-1-1

Du willst Spaß auf den Trails! Richtigen Spaß! Und dabei auch noch schneller sein als Dein Kumpel! Und vor allem – nicht mehr vor Hindernissen absteigen…

Wer schon recht sicher auf Trails ist und doch immer wieder durch kleine oder größere Baumstämme, Stufen oder Wurzeln aus dem Flow gerissen wird, der ist hier genau richtig. Nun geht es darum, diese Hindernisse zu überwinden – elegant und sicher, ohne die Gefahr eine Verletzung.

Die eleganteste Methode ist der fahrtechnisch hoch-komplexe Bunny Hop und auch der wird in diesem Kurs angesprochen. Sicherer und mit deutlich weniger Verletzungsrisiko behaftet sind jedoch alternative Techniken zum Bunny Hop, um kleine Baumstämme, große Wurzeln oder Stufen zu überwinden.

Bergauf wie bergab – die Techniken werden an verschiedenen Spots geübt und zwischendurch steht immer wieder ein bisschen Fahrtwind auf dem Trail auf dem Programm. So werden wir nicht den ganzen Tag auf einem Parkplatz verbringen, aber doch eine Menge lernen. Das Tagesziel ist neben dem Spaß an der frischen Luft die sichere Überwindung von Hindernissen auf eurem jeweiligen Fahrtechnik-Level. Wir legen den Grundstein zum weiteren Üben!

Die Kurse finden in Bergisch Gladbach, Solingen, Wuppertal, Overath oder Bonn statt.

Bist Du richtig in diesem Kurs? Du solltest fahrtechnisch auf dem Stand unseres Fahrtechnikkurses für fortgeschrittene Mountainbiker (Level 2) sein. Du bist “erfahren”. Und willst nun Hindernisse sicher überwinden lernen.

 

Mindestteilnehmerzahl: 4 Personen   –   Maximalteilnehmerzahl: 7 Personen

Kursort: Bergisch Gladbach, Overath, Bonn, Solingen – Kursbeginn: 10:00 Uhr/10:30 Uhr

Kursinhalte

Cockpiteinstellungen

Koordinatives Training und Übungen zur Balance & Bike Beherrschung

Überwinden kleiner und großer Hindernisse wie Baumstämme, Kanten und Steilstufen bergauf wie bergab

Anheben & Versetzen des Hinterrads

Senken durchsurfen

Sportkurve

Bei ausreichend Zeit zum Ende des Kurses: Vorübungen zu Bunny Hop/Wheelie/Manual

Anforderungen

Du solltest eine gewisse Grundsportlichkeit mitbringen. Diese kannst Du Dir auch in anderen Sportarten wie Joggen etc. erworben haben. Wenn Du Dein eigenes Mountainbike mitbringst, dann sollte es sich in einem funktionstüchtigem Zustand befinden und technisch einwandfrei sein. Dem Wetter angemessene Sportbekleidung ist von Vorteil. Es besteht Helmpflicht!

Info

Teilnehmer-Info: Ihr bekommt eine Bestätigung Eurer Buchung per E-Mail. Detail-Informationen zum Kurs kommen dann spätestens 48 Stunden vor dem Kurs. Absagen am Kurstag bitte nur telefonisch an den jeweiligen Fahrtechnik-Coach.

Bei Ausfall eines Termins erhaltet Ihr einen neuen Buchungs-Code, mit dem Ihr einen anderen Kurstermin buchen könnt.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Bewerte dieses Produkt
Deine Bewertung